Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ
   Kalender

Foren-Übersicht » Ende und Anfang




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2289 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 229  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 01:43 
Offline
Adjutant
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2019, 18:57
Beiträge: 1655
"Du...? Oh...", ich stöhne kehlig auf als mir klar wird was Rowans Äußerung zu bedeutet hat und wenn mein Schwanz noch praller werden kann dann tut er das gerade. Ich stöhne unterdrückt als der Schattengreifer mich mit dem Öl einreibt und bocke dabei leicht in seine Hand. Sowohl um den Druck loszuwerden als auch naja.. ein bisschen zu helfen.
"Das... ist tatsächlich eine gute Nachricht", sage ich rau und drehe Rowan ohne viel federlesen um sodass er mit dem Gesicht zur Wand steht und sich abstützen kann. Nein nicht kann, dominant beuge ich mich über ihn und dränge seinen Oberkörper nach vorne während meine Hände die seinen ergreifen um sie gegen die Außenwand zu pressen, nicht ohne jedoch vorher das Ölfläschen zu retten. Es wird uns ohne Zweifel noch gute Dienste leisten.


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 01:43 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 01:53 
Offline
Heiler
Heiler
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:04
Beiträge: 4511
Als ich Gayans Stimme höre will ich ihm schon auf normale und ehrliche Art antworten, das ich sehr zufrieden bin und ... naja überhaupt. Mit Dai und allem, aber gerade rechtzeitig fällt mir ein dass ich eine Rolle zu spielen habe und so nicke ich nur knapp.
"Es ist vorzüglich, aber die Tür..., die braucht dringend Öl. Ich habe sie kaum aufbekommen, geschweige denn wieder zu. Einer der Matrosen hat zum Glück geholfen", erzähle ich in normaler Lautstärke und bemühe mich nicht unbedingt um einen Flüsterton.


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 01:55 
Offline
Adjutant
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2019, 16:09
Beiträge: 365
"Und ich hab doch gesagt dass ich nicht dagegen wette", murmele ich ebenso leise und trete dann zu Seth, der wirklich einen bemitleidenswerten Eindruck macht. Wie jemand... der sich von seiner Heimat verabschiedet obwohl er nicht gehen will. Dieser kleine Schauspieler, oder... wieviel davon wohl wahr ist?
"Das ist ärgerlich, aber ich bin mir sicher dem lässt sich Abhilfe schaffen oder?", spiele ich das Spiel mit und schaue Gayan fragend an.
"Unsere Unterkunft ist jedenfalls vorzüglich und sehr bequem."


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 01:58 
Offline
Dämmerkrieger
Dämmerkrieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2019, 00:04
Beiträge: 1272
"Ich werde sehen, was sich machen lässt", antworte ich und fahre dann im normalen Plauderton weiter. "Die Katzen wissen eh Bescheid", sage ich und deute zu einem Stapel Kisten an der Hafenmauer. "Wir können also offen sprechen, so lange unsere Körpersprache eine andere Geschichte erzählt." Ich schnaube amüsiert. "Ich bezweifle, dass jemand einen Lippenleser auf uns angesetzt hat."
Dann wende ich mich direkt an Seth. "Adjutant Thom hatte mich nach der Grauen Stadt befragt. Ich dachte mir, es könnte ein netter Zeitvertreib sein, wenn ich das euch beiden erzähle?"


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 02:09 
Offline
Heiler
Heiler
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Jan 2019, 20:04
Beiträge: 4511
"Es ist theoretisch einfacher und leichter nachzumachen wenn wir auch über etwas reden dass die Körpersprache rechtfertig", erwidere ich. "Obwohl ich mich als Heiler wohl durchaus auf die Chance freue die Heilkünste bei euresgleichen zu lernen", damit verbeuge ich mich kurz vor Gayan mit einem kleinen Schmunzeln auf den Lippen, bevor ich mich wieder an die Reeling lehne.
"Oh, Informationen über die graue Stadt würden mich wirklich sehr interessieren!"


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 12:58 
Offline
Dämmerkrieger
Dämmerkrieger
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Jan 2019, 00:04
Beiträge: 1272
Ich nicke. "Stimmt schon, aber ich denke, die graue Stadt ist ein nettes, unverfängliches Thema." Ich zwinkere Seth zu und blicke dann zu Thom. "Die Dämmerinseln sind ein Haufen von Inseln, die nahe beisammen liegen. Auf der Grössten von ihnen steht eine Stadt, die uralt sein muss, aber keiner kennt ihre Geschichte wirklich... Sie wird bis heute bewohnt, wurde sie wohl auch immer, aber sie birgt viele Geheimnisse - allen voran das, wie sie überhaupt erbaut werden konnte. Die Gebäude sind riesig, und beim Bau wurden Materialien verwendet, die es so auf der Insel eigentlich nicht gibt. Grauer Stein - dunkelgrau und glatt, sehrt hart und kaum zu bearbeiten." Ich blicke zu Thom, als ich die eigentliche Bombe platzen lasse. "Aber alles in allem ist das Besondere der Stadt, dass sie eigentlich nur aus neun Gebäuden besteht. Jedes davon gross genug, dass Eure Festung zweimal hinein passen würde."


Zuletzt geändert von Gayan am Do 16. Jan 2020, 01:57, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 14:07 
Offline
Schattengreifer
Schattengreifer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:14
Beiträge: 1719
Wohnort: Dämmerinseln
Ich lache rau auf, als Alan mich grob umdreht. "Was man nicht alles tut, so als Botschafter der guten Laune", sage ich mit rauer Stimme und blicke zu ihm zurück. "Und jetzt fang an, ich bin nicht nur bereit, ich bin mehr als bereit..."

_________________
In der Stille und im Schatten


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 15:03 
Offline
Adjutant
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Jan 2019, 18:57
Beiträge: 1655
„Eigentlich bist nicht nur du der Botschafter der guten Laune sondern ich auch. Oder sollte ich sagen der hier?“, ich stupse mit meiner Eichel gegen seinen Hintern und Lande fast sofort da wo ich sein will. Und trotz dessen das er vorbereitet ist bin ich vorsichtig. Muss ich vorsichtig sein, mit der Größe die Rowan und ich jeweils haben wenn er steht, ist nicht zu spaßen.
„Irgendwann lasse ich dir ein Stück Holz drechseln das ein Ebenbild von meinem Schwanz ist. DANN kannst du sagen du bist vorbereitet“, sage ich rau während ich mich mit der Hüfte langsam nach vorne bewege.


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 16:20 
Offline
Schattengreifer
Schattengreifer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 23. Jan 2019, 18:14
Beiträge: 1719
Wohnort: Dämmerinseln
"Der... ist auf jeden Fall... für gute Laune... zuständig", keuche ich, während ich mich leicht gegen Alan dränge und spüre, wie er sich positioniert. Bei den folgenden Worten stöhne ich rau auf. "Sowas... bräuchstest du auch von mir... zum Üben..." Ich lache rau auf und beuge mich etwas weiter vor, um Alan das Eindringen zu erleichtern. So gut ich mich auch vorbereitet habe, ist so oder so nicht mit ihm und seiner Grösse zu spassen. Und doch ist es jetzt genau das, was ich will und brauche - genau das, was mir hilft, dieses ganze Trara um Seths Tod etwas weniger nervig zu empfinden.

_________________
In der Stille und im Schatten


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Messer im Dunkeln
 Beitrag Verfasst: Mi 15. Jan 2020, 18:38 
Offline
Adjutant
Adjutant
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Feb 2019, 16:09
Beiträge: 365
Ich hebe fast ungläubig die Augenbrauen als Gayan endet. „Unsere Festung mal zwei und das neun mal“, ich bin wider Willen beeindruckt. „Die Insel muss riesig sein. Und kein Wunder das sich die wenigsten darin auskennen. Lebt ihr alle dort? Und das Material..., es gibt keine Überlieferung wie die Stadt geschaffen wurde?“


Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2289 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21 ... 229  Nächste

Foren-Übersicht » Ende und Anfang


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Erde, NES, Essen, USA, Haus

Impressum | Datenschutz